Suche 
  • Schwarz-Weiß-Foto; Zwei Frauen im Rollstuhl spielen Hockey
  • „Weißt Du,
    was ich alles
    kann...?“
  • Schwarz-Weiß-Foto; zwei Kinder umarmen sich
  • lächelndes Mädchen
  • Schwarz-Weiß-Foto; junge Frau streichelt einen Schäferhund
  • Schwarz-Weiß-Foto; eine Frau am Arbeitsplatz bei Gravurarbeiten
Textgröße:
 

Thomas Teuchner

Pastoralreferent,
Diözesanseelsorger für
psychiatrieerfahrene
Menschen und Angehörige

 
Herr Thomas Teuchner

Kontakt:

Seelsorge für psychisch Kranke

Landwehrstr. 26 / II
80336 München
Tel.: (089) 23 11 49 22
Fax: (089) 23 11 49 38
Email: TTeuchner@eomuc.de
oder: psychiatrieseelsorge@
eomuc.de




















„Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Menschen
von heute, besonders der Armen und Bedrängten
aller Art, sind auch Freude und Hoffnung, Trauer und
Angst der Jünger Christi. Und es gibt nichts wahrhaft
Menschliches, das nicht in ihren Herzen seinen Widerhall
fände.“ 2.Vatikanisches Konzil



Meine Angebote

für Psychiatrie-Erfahrene / psychisch erkrankte Menschen

  • Gespräch und seelsorgliche Begleitung
  • Hilfe bei persönlicher Sinnsuche und Lebensbewältigung
  • Offene Gruppen

für Angehörige

  • Beratung, Gespräch und seelsorgliche Begleitung,
    auch in Krisen und Trauersituationen
  • Gesprächspartner in Angehörigengruppen
    zu Fragen von Glaube, Religion und Weltanschauung

für Einrichtungen

  • Gruppenangebote
    z.B. „Reden über Gott und die Welt“,
  • Ansprechpartner zu Fragen der Religiosität in der
    Psychiatrie

Die Gruppenangebote finden in Tagesstätten statt, die Teilnahme
ist nach einem Vorgespräch und in Absprache mit der Leitung der
Tagesstätte jederzeit möglich.


Mehr Info unter:
www.erzbistum-muenchen.de/psychiatrieseelsorge